Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Wünsche, Anregungen, Fragen, Kritik und sonstige Anliegen.
Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 16 Jul 2017, 19:52

Hallo Rebellen und Mitspieler,

ich möchte in den nächsten zwei Monaten einen Einheitensteckbrief erstellen. Der Einheitensteckbrief soll einen schnellen Überblick über die Rebelleneinheit von Jay und seinen Mitstreitern geben, also nicht die Prodigy. Der Steckbrief soll in den Hintergründen abgelegt werden und jeden neuen Spieler einen schnellen Überblick über uns geben.

Um diesen gemeinsam zu erstellen, rufe ich euch auf kreative Vorschläge zu unterbreiten.

Was wird m.E. noch gebraucht?

1) Einheitenname

2) Einheitenlogo (kann auch beschrieben sein, kann aus dem Internet gezogen werden etc.)

3) Einheitenmotto

4. Wünsche wie unsere Einheit aufgestellt (als Kompanie, als kleines Spezialteam etc.) und ausgerüstet sein soll (Immer Jetbikes dabei, ne fette Kanone darf nicht fehlen etc.)

5. Weitere Wünsche, Ideen und Anmerkungen

Ich freue mich auf eure Posts.

Liebe Grüße
Gass

Benutzeravatar
DoHeid
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 43
Registriert: 09 Dez 2015, 17:57

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon DoHeid » 16 Jul 2017, 20:38

Tut mir Leid, aber ich sehe gerade noch keinen Sinn dahinter.
Wenn ich einen schnellen Überblick über die Spieler haben möchte, gehe auf die Stechbriefe der Charaktere. Weiterhin will mir kein Einheitenname einfallen, weil wir schlichtweg keine Einheit sind, also keine offizielle. IC kann das Einsatzteam immer wieder anders aussehen, was natürlich doof wäre, wenn man zusammenspielen möchte. ^^

Benutzeravatar
Ilyra
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 33
Registriert: 15 Dez 2015, 18:39
Dossier: viewtopic.php?f=26&t=36#p119

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Ilyra » 20 Jul 2017, 06:45

1) Also ich habe schon vor Monaten vergeblich versucht die Spieler dazu zu überzeugen sich einen Namen für ihr Einsatzteam auszusuchen. Wenn da nichts von Spielerseite kommt wird eben irgendwas festgelegt.

2/3) Ein eigenes Logo/Motto braucht das Team nicht, aber für die Prodigy kann man so ein Logo/Motto anlegen wenn man will.
Von zentraler Bedeutung für das Motto sollte sein dass der Kommandant ein ehemaliger Geheimdienstler ist und daher viel Wert auf Sicherheit legt (?Paranoia?). Auch die Tatsache dass die Prodigy aufgrund ihres Schiffstyps hoch modifizierbar ist und für verschiedenste Aufgaben optimiert werden kann, könnte für das Motto eine Rolle spielen.

4) Das Einsatzteam hat zudem keine fixe Ausrüstung. Es steht zur Verfügung was auf der Prodigy vorhanden ist, oder was andere Rebelleneinheiten zeitweise erübrigen können. Andersrum kann es aber auch mal sein dass Geräte der Prodigy nicht zur Verfügung stehen weil eine andere Einheit diese für einen Einsatz angefordert hat.

Was man auf jeden Fall festhalten kann ist welcher Charakter innerhalb des Teams als Spezialist für welches Fachgebiet herhält und welche Aufgaben die Charaktere so an Bord der Prodigy übernehmen wenn sie nicht gerade im Einsatz sind.
"Though this be madness yet there's method in't."
Shakespear: Hamlet

Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 20 Jul 2017, 18:55

Hat jemand einen Vorschlag für einen Namen der Einheit? Sollte in meinen Augen einher gehen mit unserer typischen Art der Einsatzbewältigung. Howling Coyotes, Eagle Command, Black Knights. Im deutschen fällt es mir schwerer :-(

Beim Motto meine ich was, direkt für unsere Einheit, nicht für die ganze Prodigy.

Es gibt Ausrüstung, die wie immer gleich benutzen, mindestens die persönliche Ausrüstung der Spieler. Die sollte vermerkt sein.

Ich würde mich freuen, wenn alle Rebellen mal ihre Angaben hier im Forum machen. Ich fang mal an:

Vorschlag für Einheitenname: Howling Coyotes oder Eagle Command

Motto: "[Ein Coyoten Heulen]" oder "Die Jagd hört nie auf."

Spezialisierung meines Charakter: Taktik, Fernkämpfer, Pilot

Ausrüstung meines Charakters: Blastergewehr DLT-19, militärisches Com, 4 Granaten (1 Rauch, 2 Spreng, 1 Blitz), Vibromesser, DC-17 Handblaster

Gruß
Gass

Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 25 Jul 2017, 22:23

Hallo an alle Rebellen,

ich baue den Steckbrief mit allen Infos auf, die ich schon jetzt habe, damit jeder eine Vorstellung bekommt, wie das aussehen könnte. Einheitenname, Logo und Motto sind Beispiele. Sie werden erst noch durch die Spieler der Einheit festgelegt. Bitte postet weitere Infos und Vorschläge zum Vervollständigen des Steckbriefes. Viel Spaß!

Steckbrief der Einheit "Cold Players" der Streitkräfte der Rebellen-Allianz

Allgemeine Informationen:

Logo: Eiszapfen im Helm eines Sturmtruppen

Motto: Wir sind die Kälte und wir bringen den Tod.

Stationierung: PCF "Prodigy"

Raumschiff der Einheit: YT-1850 "Pioneer"

Beschreibung: Die Cold Players sind eine kleine Spezialeinheit der PCF "Prodigy". Sie übernehmen überwiegend Aufklärungs- und Bodeneinsätze. Dabei stellen sie ihren Schwerpunkt auf unauffällige Infiltration statt auf schwere Geschütze...

Crew:

Einheitenführer und Waffenspezialist Nahkampf: Captain Jay Leroy Velar (Mensch)

Stellvertreter und Pilot/Navigator: Chief Sergeant Gass Meto Diosidn (Duros)

Waffen- und Systemexperte: Sergeant Men Aaram (Chagrianer)

Technik- und Wissenschaftsexpertin: Sergeant Lynahra Despehr (Mischling Twilek/Mensch)

Waffenspezialist Nahkampf: Sergeant Aagon Dor (Zabrak)

Waffenspezialist: Sergeant Charles Laasu (Echani)

Weiteres zur Crew:

Besondere Ausrüstung der Crew: YT-1850 "Pioneer" (Gass und Men), Repulsor (Gass und Men), Astromechdroide "Miez" (Jay), Sondendroide DRK 1 (Aagon), Vibroklinge (Erbstück von Aagon)

Freunde der Crew:
Lieutenant Ilyra (Pilotin in der Jagdstaffel der PCF "Prodigy")

Benutzeravatar
Men Aaram
Fremder
Beiträge: 3
Registriert: 25 Apr 2017, 20:33

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Men Aaram » 26 Jul 2017, 19:13

Hallo allerseits o/

Was haltet ihr von:

Einheitenname: Alpha Squad

Einheitenmotto: Liberum arbitrium

Stationierung: PCF "Prodigy"

Raumschiff der Einheit: YT-1850 "Pioneer"

Beschreibung: Das Alpha Squad sind eine kleine Spezialeinheit der PCF "Prodigy". Sie übernehmen überwiegend Kommandoeinsätze. Dabei stellen sie ihren Schwerpunkt auf unauffällige Infiltration statt auf schwere Geschütze...

LG :)

Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 27 Jul 2017, 19:23

Steckbrief der Einheit "Alpha Squad" der Streitkräfte der Rebellen-Allianz

Allgemeine Informationen:

Einheitenname: Alpha Squad

Logo: Schild mit Queralken und Rebellensymbol auf dem ein Alpha steht

Motto: Liberum arbitrium

Stationierung: PCF "Prodigy"

Raumschiff der Einheit: YT-1850 "Pioneer"

Beschreibung: Alpha Squad ist eine kleine Einheit der PCF "Prodigy" für Außeneinsätze. Sie übernehmen überwiegend Aufklärungs- und Bodeneinsätze. Dabei stellen sie ihren Schwerpunkt auf unauffällige Infiltration und Überfälle statt auf schwere Geschütze und direkte Gefechte.

Crew:

Einheitenführer und Waffenspezialist Nahkampf: Captain Jay Leroy Velar (Mensch)

Stellvertreter und Pilot/Navigator: Chief Sergeant Gass Meto Diosidn (Duros)

Waffen- und Systemexperte: Sergeant Men Aaram (Chagrianer)

Technik- und Wissenschaftsexpertin: Sergeant Lynahra Despehr (Mischling Twilek/Mensch)

Waffenspezialist Nahkampf: Sergeant Aagon Dor (Zabrak)

Waffenspezialist: Sergeant Charles Laasu (Echani)

Weiteres zur Crew:

Besondere Ausrüstung der Crew: YT-1850 "Pioneer" (Gass und Men), Astromechdroide "Miez" (Jay), Sondendroide DRK 1 (Aagon), Vibroklinge (Erbstück von Aagon)

Standardausrüstung der Crew:
Panzerkleidung, Helm mit abnehmbare(m/r) Nachtsichtgerät und Atemmaske, Funkgerät, Blastergewehr, Handblaster, 4 Energiezellen, Vibromesser, 4 Granaten (Rauch, Blitz und 2 Spreng), PAD, Trinkflasche

Freunde der Crew:
Lieutenant Ilyra (Pilotin in der Jagdstaffel der PCF "Prodigy")


_
Dateianhänge
LogoEinheit.jpg
LogoEinheit.jpg (39.58 KiB) 541 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 27 Jul 2017, 19:24

Hallo Rebellen,

ich habe einen ersten vollen Steckbriefentwurf für unsere Einheit eingestellt.

Bitte verbessern, ergänzen oder für gut befinden :-)

Gruß Gass

Aagon Dor
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 04 Jun 2016, 19:51

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Aagon Dor » 29 Jul 2017, 23:30

So,

Zuerstmal meine Meinung zum Teamnamen:
Alpha Squad wirkt sofort so als wären alle anderen Squad auch so 'durchnummeriert', als wie als gäbe es einen Betasquad, Etasquad usw.
Das ganze wäre natürlich möglich nur stellt sich dann für mich persönlich die Frage: wieso sollten ausgerechnet wir Alpha sein?
Unser Team ist zwar nicht unfähig aber hoffentlich nicht das beste auf dem ganzen Schiff :P

Allerdings muss ich zugeben ist mir persönlich leider noch kein besserer eingefallen ^^

Zu dem Motto hab ich auch ein paar Vorschläge:

Simpel: hic et nunc (hier und jetzt)
antiimperial: Iustitia est fundamentum regni (Gerechtigkeit ist das Fundament einer Regierung)
düster: Mors certa, hora incerta (Der Tod ist sicher, die Stunde unsicher)
und mein Favorit (passt zu Aagon am besten): Labor omnia vincit (harte Arbeit siegt über alles)

Das Logo an sich passt gut auf ne Uniform, auch wenn es mir persönlich irgendwie zu hmm, einfach(?) ist^^

Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 02 Aug 2017, 07:49

Steckbrief der Einheit "Alpha Squad" der Streitkräfte der Rebellen-Allianz

Allgemeine Informationen:

Einheitenname: Alpha Squad

Logo: Schild mit Querbalken und Rebellensymbol auf dem ein Alpha steht

Motto: "Labor omnia vincit" (Harte Arbeit siegt über alles)

Stationierung: PCF "Prodigy"

Raumschiff der Einheit: YT-1850 "Pioneer"

Beschreibung: Alpha Squad ist eine kleine Einheit der PCF "Prodigy" für Außeneinsätze. Sie übernehmen überwiegend Aufklärungs- und Bodeneinsätze. Dabei stellen sie ihren Schwerpunkt auf unauffällige Infiltration und Überfälle statt auf schwere Geschütze und direkte Gefechte.

Crew:

Einheitenführer und Waffenspezialist Nahkampf: Captain Jay Leroy Velar (Mensch)

Stellvertreter und Pilot/Navigator: Chief Sergeant Gass Meto Diosidn (Duros)

Waffen- und Systemexperte: Sergeant Men Aaram (Chagrianer)

Technik- und Wissenschaftsexpertin: Sergeant Lynahra Despehr (Mischling Twilek/Mensch)

Waffenspezialist Nahkampf: Sergeant Aagon Dor (Zabrak)

Waffenspezialist: Sergeant Charles Laasu (Echani)

Weiteres zur Crew:

Besondere Ausrüstung der Crew: YT-1850 "Pioneer" (Gass und Men), Astromechdroide "Miez" (Jay), Sondendroide DRK 1 (Aagon), Vibroklinge (Erbstück von Aagon)

Standardausrüstung der Crew:
Panzerkleidung, Helm mit abnehmbare(m/r) Nachtsichtgerät und Atemmaske, Funkgerät, Blastergewehr, Handblaster, 4 Energiezellen, Vibromesser, 4 Granaten (Rauch, Blitz und 2 Spreng), PAD, Trinkflasche

Freunde der Crew:
Lieutenant Ilyra (Pilotin in der Jagdstaffel der PCF "Prodigy")

Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Re: Diskussion: Einheitensteckbrief für Rebellen erstellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 02 Aug 2017, 07:53

Hallo Rebellen,

ich habe Aagons Lieblingsmotto für uns alle übernommen. Denn es könnte für das nächste Jahr als unsere Bestimmung gedeutet werden - ic wie ooc :-)

Ich schlage vor, die Diskussion hier und jetzt zu beenden, den Steckbrief einzustellen und wenn dann mit der Zeit weitere Vorschläge kommen, diese einzuarbeiten.

Oder hat noch jemand einen herausragenden Vorschlag? ... Ich denke nicht, war ja Zeit genug :-P

Also, Valen, bitte einmal freigeben, damit ich den Steckbrief zum Hintergrundmaterial verlegen kann.

Gruß
Gass


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste