Verbesserungsvorschlag: Rangsystem Rebellen

Wünsche, Anregungen, Fragen, Kritik und sonstige Anliegen.
Benutzeravatar
Ilyra
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 33
Registriert: 15 Dez 2015, 18:39
Dossier: viewtopic.php?f=26&t=36#p119

Re: Verbesserungsvorschlag: Rangsystem Rebellen

Beitragvon Ilyra » 20 Jul 2017, 06:28

Gut, nachdem sich niemand sonst zu Wort gemeldet hat übernehmen wir die Ränge in dieser Form.

Die detaillierte Beschreibung der Ränge und vor allem die typischen Talentwerte sollten aber noch mal überarbeitet werden (wozu ich wohl erst Ende August kommen werde).
"Though this be madness yet there's method in't."
Shakespear: Hamlet

Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Re: Verbesserungsvorschlag: Rangsystem Rebellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 20 Jul 2017, 19:05

Super, wir haben was geschafft!

Die Anpassung der Talentwerte kann ich auch übernehmen :-) Du musst nicht immer alles machen, da du bei weitem weniger Zeit als ich hast. Du hast ja deine Kommentare angehängt und nach diesen würde ich mich richten.

Benutzeravatar
Ilyra
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 33
Registriert: 15 Dez 2015, 18:39
Dossier: viewtopic.php?f=26&t=36#p119

Re: Verbesserungsvorschlag: Rangsystem Rebellen

Beitragvon Ilyra » 20 Jul 2017, 19:08

Okay, orientier dich an der Vampire-Skala was die Talente angeht.
Jemand der professionell etwas tut hat Talentwert 3, absolute Spezialisten haben 4 und Leute mit Talentwert 5 sind dann schon berühmte Meister ihres Faches.

Alles jenseits von 5 ist absurde Überspezialisierung.
"Though this be madness yet there's method in't."
Shakespear: Hamlet

Benutzeravatar
Gass Meto Diosidn
Bekanntes Gesicht
Beiträge: 47
Registriert: 06 Apr 2017, 20:19

Re: Verbesserungsvorschlag: Rangsystem Rebellen

Beitragvon Gass Meto Diosidn » 25 Jul 2017, 21:45

Hallo Valen,

hier die Erläuterungen zum Rangsystem mit Berücksichtigung der Voraussetzungen. Dieser Text würde zum Rangsystem veröffentlicht werden:

In diesem Hintergrundpost werden die Ränge der Soldaten der Streitkräfte der Rebellen-Allianz vorgestellt und erklärt. Er dient zur Orientierung für alle Spieler, die in dem Spiel Star Wars-Saga Rebellen spielen oder in Kontakt mit den Rebellen treten. Viel Spaß beim lesen!

Soldaten der Rebellen-Allianz sind Angehörige der Streitkräfte der Rebellen-Allianz. Als solche haben sie einen Rang, welcher ihre Kompetenzen und Befugnisse in der Hierarchie innerhalb der Streitkräfte verdeutlicht. Soldaten müssen den Befehlen ihrer Vorgesetzten, meist ranghöhere Soldaten, Folge leisten. Bei Befehlsverweigerung ohne zwingenden Grund wird ein Soldat zur Verantwortung gezogen. Die Soldaten der Streitkräfte der Rebellen-Allianz sind Freiwillige und verfügen über keinen sonst üblichen Dienstvertrag. Sie leisten einen Eid auf die Rebellen-Allianz. Erst nach Entbindung vom Eid durch den vorgesetzten Offizier darf der Soldat die Streitkräfte der Rebellen-Allianz verlassen.

Die Ränge der Soldaten der Streitkräfte der Rebellen-Allianz werden in drei Gruppen geteilt: Mannschaften, Unteroffiziere und Offiziere.

Mannschaft (M): Soldaten, die keine Befehlsgewalt haben.

Recruit (M-1) – Der Recruit ist ein Mitglied der Streitkräfte der Rebellen-Allianz, der noch keine Kenntnisse und Fertigkeit für einen militärischen Einsatz erworben hat. Er muss noch angelernt werden, meist in Form einer Grundausbildung.
Talente zur Orientierung für den Rang Recruit: keine

Private (M-2) – Der Private hat Kenntnisse und Fertigkeiten erlernt, um an einen normalen Militäreinsinsatz so teilzunehmen, dass er seine Befehle befolgen kann und er dabei keine Gefahr für sich und Andere darstellt. Meist führt er Hilfsarbeiten aus und dient als einfacher (Fern-)Kämpfer. Der Private bildet das Rückgrat der Streitkräfte der Rebellen-Allianz.
Talente zur Orientierung für den Rang Private: Einfache Schusswaffen 2, Wurfwaffen 1, Fachtalent 1

Corporal (M-3) – Der Corporal ist ein erfahrener Soldat. Er hat Kenntnisse und Fertigkeiten im Einsatz erworben, die ihm erlauben zuverlässig zu kämpfen und Fachaufgaben wahrzunehmen wie z.B. Fahrer, Funker oder Waffenspezialist. Zuverlässige Corporals dürfen einen Trupp Privates führen, um einen vordefinierten einfachen Auftrag zu erfüllen.
Talente zur Orientierung für den Rang Corporal: Einfache Schusswaffen 2, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 1, Wurfwaffen 2, Fachtalent 2, manchmal Kommando 1

Unteroffiziere (U): Soldaten, die Mannschaften operativ und taktisch führen und/oder Fachaufgaben wahrnehmen und andere darin anleiten.

Sergeant (U-1) – Der Sergeant führt Mannschaften operativ im Kampf und hat ausreichend Kenntnisse und Fertigkeiten erworben, um eine Fachaufgabe sicher auszuführen und andere darin anzuleiten.
Talente zur Orientierung für den Rang Sergeant: Einfache Schusswaffen 3, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 2, Wurfwaffen 2, Schwere Waffen 2, Kommando 1, Fachtalent 2, manchmal Fachtalent 3

Chief Sergeant (U-2) – Der Chief Sergeant führt Sergeants mit ihren untergebenen Mannschaften operativ und selten taktisch. Er ist der verlängerte Arm des führenden Offiziers der Einheit und stellt die Ausführung der Befehle des Offiziers sicher.
Talente zur Orientierung für den Rang Chief Sergeant: Einfache Schusswaffen 3, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 2, Wurfwaffen 2, Schwere Waffen 2, Kommando 2, Fachtalent 2, manchmal Fachtalent 3

Master Chief Sergeant (U-3) – Der Master Chief Sergeant gilt als direktes Bindeglied zwischen dem Einheitenführer (ab Commander bzw. Major) und dessen Unteroffizieren und Mannschaften. Er unterstützt die Organisation und Moral der gesamten Einheit. Dieser Dienstgrad wird auf Grund seiner besonderen Verantwortung nur den charakterlich vorbildlichsten Chiefs verliehen und kommt maximal einmal in einer Einheit (ab Commander bzw. Major) vor.
Talente zur Orientierung für den Rang Master Chief Sergeant: Einfache Schusswaffen 3, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 2, Wurfwaffen 2, Schwere Waffen 2, Kommando 2, Fachtalent 2, besondere charakterliche Eignung

Spezialisten (S): Soldaten, die meist zivile akademische Fachaufgaben wahrnehmen und andere darin anleiten.

Specialist (O-S) – Der Specialist ist ein Soldat und Experte in einem akademischen Fach. In diesem Rahmen führt er ganze Teileinheiten. Er hat im Gefecht die militärische Befehlsgewalt eines Sergeants.
Talente zur Orientierung für den Rang Specialist: Einfache Schusswaffen 2, Wurfwaffen 1, Kommando 1, Fachtalent 3, manchmal Fachtalent 4

Offiziere (O): Soldaten, die führen und meist militärische Fachaufgaben wahrnehmen können. Sie tragen die volle Verantwortung für die ihnen anvertraute(n) (Teil-)Einheit(en).

Lieutenant (O-1) – Der Lieutenant führt und verantwortet operativ und taktisch eine Teileinheit.
Talent zur Orientierung für den Rang Lieutenant: Einfache Schusswaffen 3, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 2, Wurfwaffen 2, Schwere Waffen 2, Kommando 2, Fachtalent 2, Linguisitk 1

Captain (O-2) – Der Captain führt und verantwortet operativ und taktisch eine Einheit oder große Teileinheiten.
Talent zur Orientierung für den Rang Captain: Einfache Schusswaffen 3, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 2, Wurfwaffen 2, Schwere Waffen 2, Kommando 3, Fachtalent 3, Linguistik 1, Diplomatie/Xenologie 1

Commander/Major (O-3) – Der Commander/Major führt und verantwortet taktisch und strategisch eine autonome oder große Einheit.
Talent zur Orientierung für den Rang Commander/Major: Einfache Schusswaffen 3, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 2, Wurfwaffen 2, Schwere Waffen 2, Kommando 3, Fachtalent 3, Linguistik 1, Diplomatie/Xenologie 2

Commodore/Colonel (O-4) – Der Commodore/Colonel führt und verantwortet taktisch und strategisch mehrere autonome oder eine große autonome Einheit(en).
Talent zur Orientierung für den Rang Commodore/Colonel: Einfache Schusswaffen 3, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 2, Wurfwaffen 2, Schwere Waffen 2, Kommando 4, Fachtalent 3, Linguistik 1, Diplomatie/Xenologie 3

Admiral/General (O-5) – Der Admiral/General führt und verantwortet strategisch und politisch eine Armee, Flotte oder Sonderoperation.
Talent zur Orientierung für den Rang Admiral/General: Einfache Schusswaffen 3, Waffenloser oder Bewaffneter Nahkampf 2, Wurfwaffen 2, Schwere Waffen 2, Kommando 4, Fachtalent 3, Linguistik 1, Politik/Diplomatie/Xenologie 4


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste