Men Aaram [REB]

Besatzung der PCF Prodigy

Moderator: Spielleiter

Benutzeravatar
Men Aaram
Fremder
Beiträge: 2
Registriert: 25 Apr 2017, 20:33

Men Aaram [REB]

Beitragvon Men Aaram » 25 Apr 2017, 20:36

Name: Men Aaram
Geboren: 17:11:28 VSY (31 Jahre alt)
Heimatwelt: Champala
Spezies: Chagrianer
Geschlecht: männlich
Augen- & Hautfarbe: gelb & indigo-petrolblau
Größe & Gewicht: 209 cm und 93 kg
Familie: Vater: Peneto Aaram, Mutter: Sahja Aaram
Erlernter Beruf: Waffen- & Systemexperte

Besonderheiten:
Der Chagrianer sieht aus wie ein Chagrianer...groß und blau. Und es sind keine Lekku, sondern Fleischwülste. Mit Hörnern. Auf seinem Kopf hat er üblicherweise eine modifizierte Schweißerbrille, auf seinem Rücken einen schweren DC-15A und am Holster einen DL-44. Am Gürtel ist neben drei Thermaldetonatoren ein Plasmabrenner und ein PDA zu sehen.

Charakter:
Men Aaram zeichnet sich grundsätzlich durch einen aufgeschlossenen und aufrichtigen Charakter aus. Seine Weltanschauung ist von humanistischen Werten geprägt, welche auch durch seine Zeit beim Imperium nicht unterminiert werden konnten.

Allerdings kann er genausogut die für die Chagrianer berüchtigte Dickköpfigkeit an den Tag legen und seine Ziele stoisch verfolgen.

Lebenslauf:
War imperialer Waffen- & Systemexperte an Bord der imperialen Korvette „Defiance“ und wurde für das Spionieren verhaftet. Er konnte sich durch die Hilfe von Gass Meto befreien und ist zur Rebellenalianz übergelaufen.

Men hatte eine traurige Kindheit und flüchtete schnell in die imperialen Streitkräfte. Dort wurde er zu einem Waffen- und Systemexperten der Navy ausgebildet und diente mehrere Jahre auf Schiffen verschiedener Größe. Weil er immer häufiger von menschlichen Vorgesetzten diskriminiert und schikaniert wurde, beschloss er heimlich der Rebellenallianz zu helfen. Er schaffte es einem Rebellenagenten mehrere wichtige Informationen zukommen zu lassen, womit er sich das Vertrauen der Rebellen verdiente. Leider blieben seine Aktivitäten nicht unentdeckt und so wurde er verhaftet und zum Verhör gebracht. Während der Reise dorthin konnte sich Men mit der Hilfe eines Duros namens Gass Meto Diosidn aus der Gewalt des Galaktischen Imperiums befreien und nach ein paar Abenteuern der Rebellenallianz beitreten.

Talente:
Einfache Schusswaffen: 3
Schwere Waffen: 3
Steuern von Bodenfahrzeugen: 3
Überwachung: 3

Informatik: 2
Navigation: 2
Steuern von Jagdmaschinen: 2
Verbergen: 2

Kommando: 1
Technologie: 1
Waffenloser Nahkampf: 1
Xenologie: 1

Bewaffneter Nahkampf: 0
Linguistik: 0
Medizin: 0
Wurfwaffen: 0

Ressourcen: 2: Mittelschicht
Zuletzt geändert von Men Aaram am 03 Mai 2017, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

admin
Site Admin
Beiträge: 77
Registriert: 01 Dez 2014, 13:41

Re: Men Aaram [REB]

Beitragvon admin » 28 Apr 2017, 23:19

Punkte[-2/83]

Spielabende gesamt[3]
Spielabende Gastspieler[0]
Spielabende Spielleiter[0]
Spielabende Imperium[0]
Spielabende Rebellen[3]
Spielabende Unabhängig[0]
Spielabende Großereignis[0]

Spielabende PCF Prodigy[3]

---------------------------
gewertete Spielabende:
27.04.2017 Rebellen: PCF Prodigy
11.05.2017 Rebellen: PCF Prodigy
22.06.2017 Rebellen: PCF Prodigy
22.06.2017 Rebellen: Offizieller Beitritt zur Rebellenallianz im Rang eines Sergeant
---------------------------
Trophäen:
27.04.2017 - Rebellen Operationspin I (1 Spielabend Rebellen)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast