NPC Liste

Charaktere in der Echo Gruppe

Moderator: Spielleiter

Pajel_Nebulous
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 09 Dez 2015, 22:42
Dossier: viewtopic.php?f=26&t=27#p58

NPC Liste

Beitragvon Pajel_Nebulous » 13 Dez 2015, 01:25

Die folgenden Charaktere sind Story-NPCs der Echo-Gruppe. Sie dürfen lediglich mit Erlaubnis des Spielleiters ausgespielt werden.

Carlist Rieekan (jedipedia.net)
Der Alderaaner General Carlist Rieekan ist ein Veteran der Allianz. Während der Wartung einer Satellitenanlage musste er die Zerstörung seiner Heimatwelt mit ansehen. Sein bisher vermutlich wichtigster Posten war Kommandant der Echo-Basis auf Hoth. Auf diesem abgelegenen, unwirtlichen Planeten stellte er auch eindrucksvoll sein Können unter beweis. Den massiven Angriff von Vaders Todesschwadron konnte er lange genug hinhalten, dass die gesamte Basis evakuiert werden konnte. Sein geschickter Einsatz der begrenzten Mittel sorgte außerdem dafür, dass alle Schiffe die Blockade im Orbit des Planeten durchbrechen und sicher den Sammelpunkt erreichen konnten.

Seine "Echo-Gruppe" war weiterhin eine wichtige und schlagkräftige Einheit für kritische Aufträge. Nach der Schlacht von Endor war er unter anderem an der Befreiung von Utapau und Vergesso beteiligt.

Hanstin Niehl
Moff Niehl, Regionalgouvaneur des Bothan-Sektors, hat in den Klonkriegen als rekrutierter Offizer eine mäßige Karriere gehabt, stieg aber während der großen Jedi-Säuberung schnell im Rang auf, da sein erbarmungsloses Vorgehen schnelle Ergebnisse hervorbrachte. Nach mehreren Jahren als Kommandant zunehmend größerer Schiffe wurde er zunächst Gouverneur von Onderon. Da er das lokale System gut auf Linie hielt wurde er 2 NSY zum Moff erhoben und bekam die Kontrolle über den Bothansektor um der Sympathie für die Rebellen ein Ende zu setzen. Nach Endor organisierte er eine groß angelegte Racheaktion und versklavte nahezu die gesamte Bevölkerung.
Trotz oder vielleicht auch gerade wegen seines harten Vorgehens gab es aber immer mehr Unterstützung für die Rebellen und lokale Widerstandszellen bildeten sich nahezu überall. Zwei Jahre nach der Schlacht um Endor wurde er auf Bothawui von den Rebellen in die Enge getrieben. Mit zutiefst verletztem Stolz und herben Verlusten zog er sich zurück und verlegte seine Machtbasis nach Kothlis. Da den Rebellen die Ressourcen für einen Frontalangriff gegen die von Niehl stark befestigten Kolonien der Bothaner fehlen hält er im Jahr 8 NSY noch immer einen Großteil des Bothansektors. Als zwangsrekrutierte Arbeiter oder gleich in Lager eingepfercht schuften die Bothaner auf seinen Welten in Minen, Fabriken und Werften, die seine Kriegsmaschinerie wieder aufrüsten sollen um die von ihm verhassten Rebellen wieder aus seinem Reich auszumerzen.

(Auch wenn sie nicht auf dieser Liste aufgeführt sind, gelten grundsätzlich alle Charaktere aus dem Star Wars Kanon (inklusive Legends) als Story-NPCs.)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast